DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Webseite ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG) erhoben, verarbeitet und gespeichert. Nachfolgend erläutern wir, welche Daten wir während Ihres Besuchs auf unserer Internetseite erfassen und wie wir diese nutzen:

ERHEBUNG UND VERARBEITUNG VON PERSONENBEZOGENEN DATEN

Jeder Zugriff auf unsere Webseite und jeder Abruf von Daten und Dateien werden protokolliert. Dies dient lediglich internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden:

und Uhrzeit Ihres Webseitenbesuchs
Übertragene Datenmenge
Meldung über erfolgreichen Abruf
Typ Ihres Webbrowser
Domain von der Sie auf unsere Webseite gelangen
Ihre IP-Adresse
Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn sie von Ihnen freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage über Informationsmaterial oder Registrierung, gemacht werden.

NUTZUNG UND WEITERGABE PERSONENBEZOGENER DATEN

Ihre uns mitgeteilten personenbezogene Daten verwenden wir nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen und für die technische Administration. An Dritte geben wir diese Daten nur weiter, wenn Sie zuvor ausdrücklich eingewilligt haben. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Die gespeicherten personenbezogenen Daten werden gelöscht, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn die Daten zur Erfüllung des mit der Erhebung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich sind oder wenn ihre Speicherung sich als unzulässig herausstellen sollte.

AUSKUNFTSRECHT

Auf schriftliche Anfrage werden wir Sie über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren.